Kaufmann

04.11.2021

Beatz Ragatz

KAUFMANN – Dr Chüalschrank isch leer EP

In einem Mix aus Ironie und Ernsthaftigkeit erzählt uns KAUFMANN in seinen neuen Songs von Höhen und Tiefen – von Bergen und Tälern.
Auf der am 15.11.2019 erscheinenden „Dr Chüalschrank isch leer EP“ veröffentlicht KAUFMANN frische Mundart-Slacker-Popsongs. Dabei werden nicht nur Friede-Freude-Eierkuchen-Themen angeschlagen. KAUFMANN beschreibt wie seine Welt aussieht, wenn die Finsternis einbricht und das Leben hauptsächlich im abgedunkelten Schlafzimmer stattfindet. Mit dem Thema „Depression“ setzt er sich mit einem kontroversen und noch immer mit Tabu behaftetem Thema auseinander.

Seine Kindheit hat er auf einem Bergbauernhof verbracht. Da rannte er lieber dem Fussball als den Schafen hinterher und als Teenager fühlte er sich Kurt Cobain mehr hingezogen als der Mistgabel. Dies führte zu einem grossen Konflikt zwischen seiner Musiker-Traumwelt und der Welt, in der er aufgewachsen ist.

Mit seiner verrauchten Stimme, seiner direkten, inbrünstigen Art und einer ordentlichen Portion Melancholie erzählt uns der Wahl-Churer Geschichten aus seinem Alltag fernab der urbanen Agglomeration, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Direkt, ehrlich und ungefiltert – so die Texte, so die Musik.

Das 2018 erschienene Debütalbum „König vu dr Nacht“ von KAUFMANN mit der Single „Lisa“ hat Wellen geschlagen und wurde vom Publikum des Radio Südostschweiz zum Bündner Song des Jahres 2018 gewählt. Die Single hat auch gesamtschweizerisch grosses Airplay genossen und wurde von allen öffentlich rechtlichen Sendern in die Playlist genommen (MX3 „All for one“). Lisa hat KAUFMANN vom Proberaum direkt auf die Bühnen des Landes katapultiert. Sowohl bei den Clubshows (u.a. als Vorgruppe der Folk-Popper „The Gardener & The Tree“ auf ihrer Herbst-Tour 2018), als auch bei den grossen Festivalbühnen des Landes, wie zum Beispiel dem Open Air St. Gallen, Stars in Town oder Moon and Stars, hat ihn das Publikum umarmt und die Fangemeinde wurde immer grösser.

Neben den neuen Songs auf „Dr Chüalschrank isch leer EP“ liefert uns KAUFMANN auch Erinnerungsstücke an das Live-Jahr 2018/19 mit Aufnahmen von „Norwegischi Chrona“ und „König vu dr Nacht“, die am Open Air St. Gallen 2018 aufgenommen wurden.

Kaufmann sind:
Reto Kaufmann / Gesang, Gitarre
Manuel Riederer / Gitarre, Mundharmonika, Tasten, Gesang
Gijs Marks / Bass
Raphael Leu / Drums

04.11.2021, 19 Uhr
Beatz Ragatz